ErinnerungsArt

Fern und doch so nah – vertraut und doch so fremd.

  • ZIEL: Erinnerungen so verändern, dass sie sich im persönlichen und beruflichen Alltag zu einem Kraft- und Motiavations_Verstärker entfalten.

HINTERGRUND: Unsere Gegenwart wird auf unbewußter Ebene und in allen Bereichen beeinflußt von unserer Vergangenheit und dem, was wir darüber denken, was sich in unserem Kopf eingebrannt hat. Wissenschaftliche Erkenntnis ist inzwischen, dass unser Gedächtnis KEIN Archiv ist, das pedantisch und wie in Stein gemeiselt die Vergangenheit speichert, sondern dass sich der Inhalt – also unsere Erinnerung – im Laufe des Lebens automatisch verändert, Umständen anpasst und jeder Mensch für dasselbe „Ding“ eine andere Erinnerung speichert.

  • Workshop_ABLAUF: Mit der Methode Limbionik® beeinflussen Sie diesen Prozess bewußt, indem Sie Erinnerungen auswählen, sie anschauen, neu interpretieren, in einen neuen Kontext bringen, verschieden-andere Blicke auf Ihre persönliche Vergangenheit oder bestimmte Ereignisse werfen und sich auf spielerisch-kreative Weise neue Sichtweisen erarbeiten. Dieser Prozess wirkt wie eine Frischzellenkur – persönlich-privat genauso wie beruflich-unternehmerisch.

Mehr Information auf Anfrage Kontakt